Nach oben

Coaching-Newsletter März 2023

Liebe Leserinnen und Leser,

was genau ist unter dem „Unbewussten“ zu verstehen, worin unterscheidet es sich vom „Vorbewussten“ und auf welche Ansätze können Coaches zurückgreifen, um im Coaching mit ihm zu arbeiten? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Dr. Alica Ryba im Hauptbeitrag dieses Newsletters.

In der aktuellen Folge unseres Podcasts „Business-Coaching and more“ haben Andreas Steinhübel und ich Prof. Dr. Björn Peters zu Gast, der den Ansatz des Spannungsbasierten Arbeitens vorstellt. Anhand des Ansatzes können Coaches in Organisationen zur Entwicklung und Verbesserung der Zusammenarbeit beitragen. Mehr dazu in diesem Newsletter.

Ihr Dr. Christopher Rauen

Anzeige

Coaching-Ratgeber

Der Coaching-Ratgeber verschafft Orientierung im intransparenten Coaching-Markt und beantwortet Fragen rund um den Such- und Auswahlprozess des richtigen Coachs. Aktuelle Ratgebertexte:

Die Bedeutung eines Zertifikats für Coaches
Wie Sie geeignete Business-Coaching-Zertifizierungen auswählen
Erfahren Sie in diesem Artikel, weshalb eine Zertifizierung für einen Business-Coach wichtig ist und wie Sie das passende Zertifikat für sich auswählen. Zudem wird die Kritik an Coaching-Zertifizierungen beleuchtet und Ihnen Tipps gegeben, wie Sie die Glaubwürdigkeit einer Zertifizierungsorganisation überprüfen können. Weiterlesen

Coaching für die Karriereentwicklung
Wie Coaching dabei helfen kann, eine Beförderung zu erhalten
Sowohl für Berufsanfänger als auch Berufserfahrene, die die Karriereleiter aufsteigen möchten, kann sich ein professionelles Coaching lohnen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Coaching dabei helfen kann, Karriereziele zu erreichen und wie Sie sich auf ein effektives Coaching-Erlebnis vorbereiten können. Weiterlesen