Konflikt­management

Alle Artikel zu diesem Thema im Coaching-Magazin

Unter Konfliktmanagement sind Maßnahmen zur Verhinderung einer Eskalation oder einer Ausbreitung eines bestehenden Konfliktes zu verstehen. Dazu zählen insbesondere die Konfliktberatung und die Mediation.

Coaching beim Wechsel der Geschäftsführung in einem Familienunternehmen

Coaching von Familienunternehmen

  • Konflikt-Coaching

    Konflikt-Coaching

    Welche Mittel stehen dem Konflikt-Coaching zur Verfügung? Ein realer Praxisfall gibt Auskunft über Vorbereitung, Strategien und Möglichkeiten. Weiterlesen

    von Dr. Walter Schwertl

  • Die Rekonstruktion einer gescheiterten Zusammenarbeit

    Gescheiterte Zusammenarbeit

    Zwei ehemalige Partner sprechen über ihre gescheiterte Zusammenarbeit. Welche Konsequenzen ergeben sich daraus für Führung und Managemententwicklung? Weiterlesen

    von Andreas Schulte-Werning, Stefan Böttcher

  • Die Intra-Rollenkonflikte-Analyse

    Tool: Intra-Rollenkonflikt-Analyse

    Dieses Coaching-Tool ist für die Arbeit an Rollenkonflikten geeignet. Es richtet sich auf Konflikte eines Klienten, die durch unterschiedliche Verhaltenserwartungen seines Umfeldes ausgelöst werden. Weiterlesen

    von Ulrike Wittenborn

  • Coaching mit mediativen Ansätzen

    Coaching mit mediativen Ansätzen

    Konfliktbearbeitung ist der dritthäufigste Grund, ein Coaching in Anspruch zu nehmen. Bietet es sich da nicht an, im Coaching aktuelle Konflikte direkt zu bearbeiten? Weiterlesen

    von Dr. Karin von Schumann

  • Ohne formale Weisungsbefugnis machtlos?

    Projektmanager & Coaching

    Die Arbeit an Projekten gewinnt in Unternehmen stetig an Bedeutung. Der Artikel zeigt, wie Projektmanager durch Coaching handlungs- und durchsetzungsfähiger werden können. Weiterlesen

    von Dr. Klaus Wagenhals

  • Wohin mit Wut und Empörung?

    Selbststeuerung im Konflikt

    Führungskräfte müssen lernen, mit Konfliktsituationen professionell umzugehen und ihre Emotionen zu steuern. Dabei kann Coaching helfen. Weiterlesen

    von Mechtild Erpenbeck

  • Die entscheidende dritte Frage

    Die entscheidende dritte Frage

    Die Coaching-Methode kann eingesetzt werden, um zukünftige konfliktreiche Situationen zu erkennen und zu einer Beziehungsführung zu gelangen. Weiterlesen

    von Gerburgis A. Niehaus

  • Scheitern einbeziehen – gescheiter scheitern

    Scheitern im Coaching

    Das Scheitern ist unser ständiger Begleiter. Sollte man das Scheitern daher nicht als eine konstruktive Option betrachten, die zu einem Lernprozess führt? Weiterlesen

    von Lars Burmeister

  • Eine Frage der Macht

    Eine Frage der Macht

    Wie das Thema Macht in Führungskräfte-Coachings behandelt und enttabuisiert werden kann, lesen Sie in diesem Praxisbericht. Weiterlesen

    von Regina Michalik

  • Coaching by Golf

    Coaching by Golf

    Lassen sich Klientenprobleme besser lösen, wenn man den Kontext wechselt? Die Autoren beschreiben anschaulich ihr Vorgehen auf dem Golfplatz – und anschließend im Coaching-Raum. Weiterlesen

    von Corinna Lütsch, Carsten Schaeffer

  • Der Konfliktnavigator

    ExklusivDer Konfliktnavigator

    Der Konfliktnavigator ist eine Methode, die zur Konfliktanalyse und zur Entwicklung von Lösungsschritten im Coaching eingesetzt werden kann. Weiterlesen

    von Dr. Claudia Eilles-Matthiessen

  • Karriere oder Familie – oder beides?

    Karriere oder Familie?

    Eine gesunde Balance von Arbeits- und Privatleben, von Job und Familie ist für viele Klienten ein wichtiges Anliegen. Lesen sie unseren Praxisbericht. Weiterlesen

    von Nina Meier

  • "Meuterei" im Führungsteam

    Meuterei im Führungsteam

    Anhand eines Fallbeispiels wird beschrieben, wie eine systemische Krisenintervention in einem trilateralen Coaching-Prozess verlaufen kann. Weiterlesen

    von Cornelia F. Krämer, Dr. Susanne Sachtleber

  • Konfliktprävention im Führungskräfte-Coaching

    ExklusivKonfliktprävention

    Coaching kann Führungskräfte im Umgang mit bereits eskalierten Konflikten unterstützen. Aber wäre es nicht besser, Konflikte von vornherein zu vermeiden? Weiterlesen

    von Christian Hoffmeister

  • Havarie in der Coaching-Ausbildung

    Havarie in der Coaching-Ausbildung

    In einer Coaching-Ausbildung kann es zu Meinungsverschiedenheiten zwischen Referent und Teilnehmer kommen. Was aber passiert, wenn sich daraus ein heftiger Streit entwickelt? Weiterlesen

    von Dr. Walter Schwertl

  • Ein Netz, das trägt

    Ein Netz, das trägt

    Das Netzwerk-Tool eignet sich besonders bei der beruflichen Neuorientierung und bei Konflikten und Problemen. Weiterlesen

    von Tanja Dünnfründ

  • Kollegiale Führung im öffentlich-rechtlichen Rundfunk

    Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

    Das Coaching von Führungskräften im öffentlich-rechtlichen Rundfunk weist Besonderheiten auf, die in diesem Artikel erörtert werden. Weiterlesen

    von Clea Buttgereit, Thorsten Braun

  • Begleitung in Zeiten des Wandels

    Begleitung in Zeiten des Wandels

    Berufliche Übergänge werden häufig von privaten überlagert. Mit dieser komplexen Problematik kommen Klienten ins Coaching und erhoffen sich Lösungen. Weiterlesen

    von Dr. Martina Nohl

  • Work-out

    Work-out

    Das Tool Work-out hilft, wenn der Klient sich in einem Konflikt oder einer Krise verrannt hat. Weiterlesen

    von Susanne Keck

  • Die Kinderfalle

    Die Kinderfalle

    Weibliche Führungskräfte sind häufig im Rollenkonflikt zwischen Management und Familienplanung. Wie kann Coaching sie im Umgang mit Widerständen unterstützen? Weiterlesen

    von Karin Bacher