Life Pictures

Ein Coaching-Tool von Ralf Gasche und Maximilian Bache

Life Pictures
© Foto: Bilanol/Shutterstock.com

Kurzbeschreibung

Mit Hilfe des Tools Life Pictures visualisiert der Klient seine Lebenshistorie. Er wählt sich repräsentative Bilder/Fotos für seine Lebensetappen aus und stellt daraus seine schlüssige Geschichte zusammen. Das Tool unterstützt ihn, seinen bisherigen Lebensweg zu rekapitulieren, seine individuellen Persönlichkeitsmuster und Entscheidungen zu erkennen sowie sich darauf aufbauend seine aktuelle persönliche Situation zu vergegenwärtigen. Er reflektiert sich intensiv, durchläuft Selbsterkennungsprozesse und erweitert seine Selbstakzeptanz.

Anwendungsbereiche

Life Pictures ist – bei passender Vorbereitung – für Präsenz- und Digitalsitzungen geeignet. Die Anwendung des Tools empfiehlt sich besonders dann, wenn es aus verschiedensten Gründen, die sich in der Analysephase des Coachings offenbaren, angezeigt ist, die aktuelle Situation eines Klienten – basierend auf seiner Historie – deutlich herauszuarbeiten. Der Mehrwert liegt vor allem im Herstellen von Lebensklarheit bei Selbstwertthemen und geringem Selbstbewusstsein, in der Verdeutlichung der individuellen Stärken und Schwächen, in der Erarbeitung einer Basis für eine angestrebte Work-Life-Balance und im Aufbau eines tragenden Bewusstseins für eine realistische persönliche Weiterentwicklung.

Das Tool eignet sich im Allgemeinen für alle Coaching-Klienten, die auf der Suche nach der eigenen Identität sind sowie das Bedürfnis und die innere Bereitschaft verspüren, sich selbst genau kennenzulernen. Darüber hinaus wird es im Besonderen im Businesskontext hilfreich für Führungskräfte auf dem Weg zu neuen Verantwortungspositionen oder nächsten Führungsebenen sein, da es Bewusstsein für die eigene Selbstwirksamkeit schafft. Die Klienten haben damit die Chance auf intensive Exploration der eigenen Persönlichkeit und das Identifizieren möglicher Entwicklungsfelder.

Mit Blick auf die beteiligten Menschen in Organisationsstrukturen erleichtert das Erleben des Tools die offene Wahrnehmung anderer Persönlichkeiten, Historien und spezieller Lebensstationen. Dadurch kann größeres Verständnis für Individualität und Heterogenität in Teams erzeugt werden.

Exklusiv-Artikel

Weiterlesen mit dem Digital-Abonnement

  • Zugriff auf alle Inhalte des Coaching-Magazins
  • Exklusive Artikel, Praxisberichte & Tools
  • PDF-Download aller Ausgaben
  • Preisgarantie
Login für AbonnentenAlle Abo-Modelle

 

Unser Anspruch – Ihre Unterstützung: Erfahren Sie mehr über die Philosophie des Coaching-Magazins.