Nach oben

Coaching-Newsletter Februar 2019

Liebe Leserinnen und Leser,

im Hauptbeitrag des vorliegenden Newsletters knüpft Prof. Dr. Ulrich Lenz an seinen Beitrag zur Januar-Ausgabe an. Widmete sich der Autor im letzten Newsletter der Frage, wo Coaching in etablierten Unternehmen, die von disruptiven Marktentwicklungen betroffen sind, ansetzen kann, so geht es diesmal um die Seite der schnell wachsenden Start-ups. Hier herrscht oft ein „anderer Geist“, unternehmerisches Handeln folgt einer anderen Logik. Wie kann sich ein Coach in diesem Kontext anschlussfähig machen?

Als Hinweis in eigener Sache möchte ich an dieser Stelle auf ein zeitlich begrenztes Angebot aufmerksam machen: Ab sofort ist das Coaching-Magazin 1/2019 erhältlich. Alle Neuabonnenten, deren Bestellungen bis zum 04.03.2019 eingehen, erhalten die Ausgaben 3/2018 und 4/2018 kostenlos dazu. 

Ihr Dr. Christopher Rauen