Leading Global Coaches

Die Website „Leading Global Coaches“ präsentiert ausgewählte Persönlichkeiten der internationalen Coaching-Branche, die 2019 den „Leading Global Coaches Award“ gewonnen hatten und zusätzlich für den „Thinkers50 Marshall Goldsmith Coaching Award“ nominiert waren. Darunter befindet sich auch ein Deutscher.

Im Rahmen des globalen Managementrankings Thinkers50 wurde im November 2019 erstmalig der „Marshall Goldsmith Coaching Award“ vergeben. Der US-amerikanische Coach, Berater und Autor Dr. Marshall Goldsmith, der bereits zweimal den Thinkers50-Award in der Kategorie Leadership gewonnen hat, initiierte im letzten Jahr erstmalig den Preis und wählte dafür weltweit Persönlichkeiten aus, die im Coaching-Bereich außergewöhnliche Leistungen und wegweisende Innovationen vollbracht haben. Alle Top Coaches werden nun auf der Website Leading Global Coaches im Kurzportrait vorgestellt. Zu den Gewinnern des „Leading Global Coaches Awards“ zählt als einziger Deutscher Dr. Christopher Rauen, Geschäftsführer von RAUEN Coaching und 1. Vorsitzender des Vorstands des Deutschen Bundesverbandes Coaching e.V.

Hinter Leading Global Coaches steht die Organisation 100 Coaches, ebenfalls ein Unternehmen von Goldsmith, das den Anspruch hat, ein globales Netzwerk von führenden Executive-Coaches, Top-Business-Vordenkern und Top-Managern zu schaffen, um Führung zu optimieren und die besten Führungspersönlichkeiten noch besser zu machen. Laut Angaben auf der Website sei es das Ziel „to prepare, develop, and energize inspired leaders for the future.“ (ap)

Informationen: