Prof. Dr. Harald Geißler

Harald Geißler
© Foto: Elfriede Liebenow

Prof. Dr. Harald Geißler, Professor für Allgemeine Pädagogik, insbes. Berufs- und Betriebspädagogik an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg. Autor mehrerer Fachbücher. Er leitet die Forschungsstelle Coaching-Gutachten und betreibt das Angebot „Virtuelles Coaching“.

www.coaching-gutachten.de

Artikel von Prof. Dr. Harald Geißler im Coaching-Magazin:

  • Die Bewertung von Coaching-Prozessen als ethische Herausforderung. Teil 3– Ethik –

    Praxis der Bewertung von Coaching

    Mit welchen Implikationen für die Praxis der Bewertung von Coaching-Prozessen ist eine ethische Begründung des Coachings verbunden? Mit dieser Frage beschäftigt sich Prof. Dr. Harald Geißler im 3. Teil seiner Reihe. Weiterlesen

  • Die Bewertung von Coaching-Prozessen als ethische Herausforderung. Teil 2– Ethik –

    Ethikfalle Globalisierung

    Der Frage nach einer Coaching-Ethik kommt für die Professionalisierung von Coaching eine zentrale Rolle zu. Im 2. Teil seiner Artikelreihe diskutiert Prof. Dr. Harald Geißler die Ethikfalle der Globalisierung. Weiterlesen