Prof. Dr. Julius Kuhl

Julius Kuhl
© Foto: privat

Lehrstuhlinhaber für Differentielle Psychologie und Persönlichkeitsforschung an der Universität Osnabrück. Mit der PSI-Theorie hat er eine umfassende Theorie der willentlichen Handlungssteuerung vorgelegt. Mit Hilfe seiner EOS-Potenzialanalyse können Motivation und Selbststeuerungsfähigkeiten erfasst werden.

julius.kuhl@uni-osnabrueck.de

Artikel von Prof. Dr. Julius Kuhl im Coaching-Magazin: