Externes Coaching

Alle Artikel zu diesem Thema im Coaching-Magazin

Wenn Unternehmen Coaching als Instrument der Personalentwicklung etablieren, stellt sich häufig die Frage, ob sie externe oder interne Coaches einsetzen sollen. Beide Settings haben Vor- und Nachteile und es empfiehlt sich ein situatives Abwägen. Da externe Coaches als Außenstehende in keine interne Hierarchie eingebunden und damit unabhängig und unparteiisch sind, wird diese Form des Coachings häufig von Führungskräften bevorzugt.