Studienaufruf: Selbststeuerungstraining für Berufstätige

Für eine Forschungsarbeit werden derzeit Teilnehmer für das Online-Training „TakeControl! – Selbststeuerungstraining für Berufstätige“ gesucht.

Im Rahmen ihrer Masterarbeit an der Universität Heidelberg in Kooperation mit der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin hat Lucia Piehl ein zweiwöchiges Online-Training zur Verbesserung der Selbststeuerung von Berufstätigen entwickelt. Das wissenschaftlich fundierte, kostenlose Online-Training richtet sich an Berufstätige, die ihre Arbeitsorganisation verbessern möchten. Ziel des Trainings sei es, so Piehl, den eigenen Arbeitsalltag effektiv und auf gesunde Art und Weise zu organisieren.

Zur Überprüfung der Wirksamkeit des Trainings werden aktuell Teilnehmer gesucht. Über einen Zeitraum von zwei Wochen sollen einmal pro Woche eigenständig ein Online-Modul bearbeitet und ergänzend kurze Übungen im Alltag durchgeführt werden, heißt es in der Studienausschreibung. Anschließend folge ein kurzes Abschluss-Modul. Anmeldeschluss ist der 27.03.2021. (ap)

Informationen und Anmeldung:
https://baua-flexibelundgesund.de/weiterestudien