Nach oben

Prism Award 2021: ICF-D nimmt Bewerbungen ab Mai entgegen

15.04.2021

Die International Coach Federation Deutschland e.V. (ICF-D) wird im laufenden Jahr zum vierten Mal den Prism Award Deutschland verleihen. Mit dem Preis zeichnet der Verband Coaching-Programme in Unternehmen aus. Die Bewerbungsphase startet im Mai.

Foto: © ICF-Deutschland

SAP gewann den 2020 von der ICF-D vergebenen Prism Award. Von links: Ann-Kathrin Brodkorb (SAP), Ramin Hummel (ICF-D), Franziska Weis (SAP), Dr. Geertje Tutschka (Projektleiterin Prism Award, ICF-D), Nicole Häffner (SAP)

Im Rahmen des Prism Awards Deutschland, der seit 2018 unter der Leitung von Dr. Geertje Tutschka von der ICF-D vergeben wird, sucht der Verband auch 2021 erneut nach „exzellenten“ Coaching-Angeboten in deutschen Profit- oder Non-Profit-Organisationen, die sich um die Auszeichnung bewerben möchten. Mit dem Preis sollen Unternehmen geehrt werden, die auf eine starke Coaching-Kultur bauen, wie die ICF-D mitteilt. Zugleich solle die Arbeit der involvierten Personalentwickler gewürdigt werden. Teilnehmerprogramme sollten u.a. seit mindestens zwei Jahren laufen, regelmäßig evaluiert werden und auf den Einsatz zertifizierter Coaches setzen. Auch „Mischangebote“ sind zugelassen, sofern das Coaching in diesen ein eigenständiges Modul darstellt.

Preisträger der letzten Jahre waren u.a. große Unternehmen wie SAP, adidas, VW und Vodafone. Ausdrücklich sollen sich jedoch auch Mittelständler von dem Angebot angesprochen fühlen, wie Tutschka in einem aktuellen Podcast-Beitrag der ICF-D zum Award betont.

Bewerbungen nimmt der Verband vom 01.05. bis zum 15.07.2021 online entgegen. Die Verleihung des Preises, der auf Basis eines dreistufigen Verfahrens von einer Fach-Jury vergeben wird, erfolgt im Rahmen des diesjährigen Coachingtags der ICF-D. Dieser finden am 11. und 12.11.2021 statt. (de)

Weitere Informationen:

www.prism-award.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.