DBVC New Work Event 2021

Im Rahmen seines New Work Events 2021 lädt der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) in Kooperation mit der Zurich Versicherung im Oktober nach Köln in die neue Unternehmenszentrale der Zurich Gruppe Deutschland ein.

NEUER TERMIN AM 15.10.2021!

Vor dem Hintergrund, dass das Reisen zu Veranstaltungen in den Unternehmen derzeit noch kritisch beurteilt wird, wurde der Termin vom 12.07.2021 auf den 15.10.2021 verschoben.

Der DBVC widmet sich dem Thema New Work und stellt sich angesichts des vielschichtigen Wandels der Arbeitswelt die Frage, „wie wir Arbeit innovativ gestalten und organisieren können, um weiterhin einen steigenden Beitrag zur Unternehmensstrategie zu liefern.“ Dabei kommen, wie der DBVC auf seiner Website ausführt, folgende Aspekte zum Tragen: Veränderung des Personalwesens, Vertrauen zwischen Mitarbeitenden und Unternehmen, Talent- und Potential-Management, Mitarbeitergewinnung und -haltung sowie New Leadership.

©geralt / pixabay.com

Im Rahmen des DBVC-Events lädt die Zurich Versicherung am Freitag, 15.10.2021, Personal- und Organisationsverantwortliche nach Köln in die Räumlichkeiten der Zurich Gruppe Deutschland ein. In der neuen, 53.000 Quadratmeter großen Unternehmenszentrale in der Kölner Messe-City wird die Versicherungsgruppe ihr innovatives Bürokonzept vorstellen, das auf Transparenz und Flexibilität setzt und zahlreiche Rückzugs-, Meeting- und Collaboration-Flächen bietet. Die Veranstaltung beginnt mit einer Präsentation, gefolgt von einem Unternehmensrundgang mit anschließendem Imbiss und Austausch.


Die Kapazitäten der kostenfreien Veranstaltung sind begrenzt: Maximal 30 Personal- und Organisationsverantwortliche können teilnehmen. Die Plätze werden nach dem First-come-first-served-Prinzip vergeben. Eine Anmeldung ist auf der Homepage des DBVC möglich. (ap)

Informationen:
www.dbvc.de/events/dbvc-new-work-event-2021