Studienaufruf: Online-Training zu zeit- und ortsflexibler Arbeit

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin bietet derzeit im Rahmen einer Studie die kostenlose Teilnahme an einem wissenschaftlich fundierten Online-Training für Personen an, die häufig von zu Hause oder unterwegs arbeiten. 

Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin bietet im Rahmen einer Studie ein kostenloses Online-Training zu orts- und zeitflexibler Arbeit an. Das Training, das wissenschaftlich fundiert sei, richtet sich an Personen, die häufig von zu Hause oder unterwegs arbeiten und die Gestaltung ihrer Arbeit verändern möchten.

Ziel des Online-Trainings ist es, den eigenen Arbeitsalltag effektiv auf gesunde Art und Weise zu gestalten, die Grenzen zwischen Arbeit und Privatleben bewusst zu steuern und Pausen sowie Freizeit erholsam zu verbringen. Über einen Zeitraum von sechs Wochen wird wöchentlich ein Online-Modul eigenständig bearbeitet. Ergänzend werden kurze Übungen im Alltag durchgeführt. Bis zum 30.09.2020 können sich Interessierte registrieren. (de)

Informationen und Anmeldung:

www.baua-flexibelundgesund.de 

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies und Services sind für die korrekte Funktion der Webseite verantwortlich und daher zwingend erforderlich.
Details >Details ausblenden
Analyse
Diese Anbieter und deren Cookies verwenden wir für die Auswertung des Nutzungsverhaltens. Dies hilft uns, unsere Webseite stetig zu verbessern und Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis zu bieten.
Details >Details ausblenden
Werbung
Diese Anbieter und deren Cookies verwenden wir für Werbezwecke und deren Auswertung.
Details >Details ausblenden