Apps im Coaching

Das Online-Portal Coaching-Tools, das eine umfangreiche Sammlung im Coaching verwendbarer Techniken und Methoden darstellt, bietet auch einen Überblick über Apps, die im Coaching zum Einsatz kommen können.

Im Coaching gewinnen die Entwicklung und der Einsatz digitaler Tools und Hilfsmittel immer größere Bedeutung. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl an Apps bzw. PC-Programmen, die für den Einsatz im Coaching und anderen Beratungsformaten, im Selbst-Coaching oder der auf reflexiver Gesprächsführung basierenden Führungsarbeit konzipiert wurden. Sie dienen der Strukturierung von Gesprächen, dem Einüben spezifischer Fragetechniken oder auch der Visualisierung systemischer Zusammenhänge. Andere, neuere Apps verfolgen den Anspruch, den gesamten Coaching-Prozess zu digitalisieren und arbeiten mit Chatbots.

Das Online-Portal Coaching-Tools, das von der Christopher Rauen GmbH betrieben wird, gibt einen Überblick über Apps, die im Coaching zum Einsatz kommen können. Die Website Apps im Coaching kann kostenlos und frei zugänglich eingesehen werden. (ap)

Informationen:
www.coaching-tools.de/apps.html