Nach oben

Ausschreibung: DBVC Nachwuchs-Forschungspreis

08.06.2023

Der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) verleiht in diesem Jahr erstmals einen Forschungspreis für Masterabsolventen und -absolventinnen im Kontext von Coaching-Studiengängen.

Der DBVC hat einen Nachwuchspreis für Forschungsarbeiten von Coaching-Studiengängen ausgeschrieben. Bewerben können sich Absolventen und Absolventinnen von Masterstudiengängen mit Schwerpunkt Coaching. Voraussetzung ist, dass die Masterarbeit bei Einreichung nicht älter als zwei Jahre ist und mit der Note 2,5 oder besser bewertet wurde. Einsende- und Bewerbungsschluss ist am 01.09.2023.

Ziel des Forschungspreises sei „die Nachwuchsförderung, aber auch die Förderung von Transformationsprozessen und innovativen, praxisbezogenen Masterarbeiten“, heißt es auf der Website des Verbands. Der Preis ist insgesamt mit € 2.000,- dotiert (1. Preis: € 1.000,-; 2. und 3. Preis: je € 500,-). Die Preisvergabe erfolgt im Rahmen der Mitgliederversammlung des DBVC am 21.11.2023. (ap)

Informationen: DBVC Website

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.