Ehrenamtliches Coaching bei ProjectTogether

Im Rahmen der Initiative ProjectTogether werden Gründerinnen und Gründer sozialer Projekte durch Coaching unterstützt. Coaches sind aufgerufen, sich ehrenamtlich zu engagieren.

Ehrenamtliches Coaching bei ProjectTogether

ProjectTogether © Alexander Probst/EVOLAIR – Aerial Photography

ProjectTogether hat es sich zur Aufgabe gemacht, junge Menschen dazu zu befähigen, die Gesellschaft anhand sozialer Projektideen zu gestalten und eine erste Anlaufstelle in der Anfangsphase zu sein. Dafür wird individuelles Coaching geboten. Die Projektthemen reichen dabei von Bildung über Integration bis hin zu Nachhaltigkeit, teilen die Verantwortlichen mit und verdeutlichen: „Der Ideenvielfalt ist keine Grenze gesetzt.“ Selbst als Idee gestartet, habe ProjectTogether in den letzten fünf Jahren bereits über 800 Menschen begleiten können.

Die in Berlin niedergelassene Initiative, die sich als Inkubator für gesellschaftliche Verantwortung versteht, unterstützt junge Menschen zwischen 15 und 35 Jahren dabei, ihre Ideen zu realisieren und soziale Initiativen oder Social-Start-ups zu gründen. Die Unterstützung, die von Gründerinnen und Gründern kostenfrei in Anspruch genommen werden kann, erfolge individuell und ortsunabhängig und umfasse acht Coaching-Sessions in sechs Monaten via Skype oder Telefon, Online-Vernetzung oder Webinare mit Experten-Input. Coaches sind aufgerufen, sich mit einem Engagement von ein bis zwei Stunden pro Monat ehrenamtlich in das Projekt einzubringen.

ProjectTogether wird u.a. vom Deutschen Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) durch Aufrufe zur Teilnahme unterstützt. „Durch die Unterstützung ehrenamtlicher Coaches können Gedanken konkretisiert und strukturiert, Wege ausprobiert, Lösungen gefunden und Ideen in die Tat umgesetzt werden“, heißt es von Verbandsseite. Aber auch Coaches können im Rahmen des Projekts dazulernen und beispielsweise in Erfahrung bringen, was junge Gründerinnen und Gründer antreibt und fasziniert, führt der DBVC an. (de)

Informationen:

www.projecttogether.org/coach-werden/