Leitfaden „Qualitätsmanagement im Einzelcoaching“ in neuer Fassung erhältlich

Die ICF-D gibt ihren Leitfaden „Qualitätsmanagement im Einzelcoaching“ in neuer und überarbeiteter Auflage heraus. Die Broschüre richtet sich an Personalentwickler und soll Orientierung im Coaching-Feld bieten.

Im vergangenen Jahr kündigte die International Coach Federation Deutschland e.V. (ICF-D) eine Neuauflage der von dem Verband erstmals 2014 herausgegebenen Broschüre „Qualitätsmanagement im Einzelcoaching“ an. Sinn und Zweck der Broschüre, die nun kostenpflichtig als Buch oder E-Book bezogen werden kann und für ICF-Coaches zudem kostenlos erhältlich sei, ist es, Personalentwicklern bei der Entwicklung und Steuerung von Coaching-Maßnahmen in ihren Unternehmen Orientierung zu geben. „Selbst für Personalentwickler, die viel mit Coaching zu tun haben, ist es schwer, den Überblick in diesem Markt zu behalten“, heißt es in einer Mitteilung des Verbands.

Die Broschüre soll hier Abhilfe schaffen und stellt, wie die ICF-D mitteilt, u.a. Arbeitsdokumente für die Praxis, Checklisten, Empfehlungen der ICF und Formulare zu Coaching-Verträgen bereit. Auch auf die Vorteile eines strukturierten Evaluationsprozesses werde ausführlich eingegangen. (de)

Informationen:

www.coachfederation.de/professionalisierung/qualitaetsmanagement.html