BDVT: Förderpreis für Gründer ausgeschrieben

Der BDVT schrieb erstmalig einen Förderpreis für Gründer in den Bereichen Coaching, Beratung, Training und Speaking aus. Die Auszeichnung ist mit 1.000 Euro dotiert. Bewerbungen werden derzeit entgegengenommen.

Der Berufsverband für Trainer, Berater und Coaches e.V. (BDVT) rief den „Hans A. Hey Award“ ins Leben, der nach seinem Stifter – einem langjährigen Verbandsmitglied – benannt ist. Für die Auszeichnung, die mit einem Preisgeld von 1.000 Euro dotiert ist, kommen Gründer infrage, deren Geschäftsideen in den Bereichen Coaching, Beratung, Training oder Speaking angesiedelt sind. „Jeder Markt lebt davon, dass neue Businessmodelle und Ideen die bestehenden Marktmechanismen herausfordern“, kommentiert BDVT-Präsident Stephan Gingter.

Bewerbungen nimmt der Verband bis zum 31.10.2018 entgegen. Fünf Finalisten werden von einer Jury nominiert, wie der BDVT ankündigt. Finalrunde und Preisverleihung werden am 24.11.2018 vor Publikum in Köln durchgeführt. (de)

Informationen:

www.bdvt.de/blog/detail/news/bdvt-auf-jagd-nach-den-besten-positionierungsideen/

Notwendige Cookies akzeptieren
Notwendige Cookies
Diese Cookies und Services sind für die korrekte Funktion der Webseite verantwortlich und daher zwingend erforderlich.
Details >Details ausblenden
Analyse
Diese Anbieter und deren Cookies verwenden wir für die Auswertung des Nutzungsverhaltens. Dies hilft uns, unsere Webseite stetig zu verbessern und Ihnen das bestmögliche Besuchserlebnis zu bieten.
Details >Details ausblenden
Werbung
Diese Anbieter und deren Cookies verwenden wir für Werbezwecke und deren Auswertung.
Details >Details ausblenden