Studienaufruf: Coaching und Arbeitszufriedenheit

Im Rahmen einer Forschungsarbeit an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln soll der Zusammenhang von Coaching und Arbeitszufriedenheit untersucht werden. Interessenten können das Vorhaben durch Teilnahme an einer Online-Umfrage unterstützen.

Welche Auswirkungen und Effekte kann ein Coaching-Prozess in Bezug auf die berufliche und private Zufriedenheit der Klienten erzielen? Dieser Fragestellung gehen zwei Studierende der Kölner Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft im Rahmen ihrer Masterarbeit im Fach Wirtschaftspsychologie nach.

Bis zum 30.01.2018 sind Interessenten aufgerufen, sich an der Online-Erhebung zu beteiligen. Teilnehmen können sowohl Klienten, die bereits ein Coaching absolviert haben als auch Personen, die selbst noch keine Coaching-Erfahrung gemacht haben. Das Ausfüllen des Fragebogens nimmt etwa zehn Minuten in Anspruch. (ap)

Informationen und Fragebogen:
https://ww2.unipark.de/uc/doebel_/8ef3/