Nach oben

Forschungsaufruf: Umgang mit Schwierigkeiten und Herausforderungen im Coaching

13.12.2017

Wie gehen Coaches mit herausfordernden Situationen um, die in der Begegnung mit „schwierigen“ Klienten entstehen? Wissenschaftler der Universität Salzburg gehen dieser Frage aktuell anhand einer Online-Befragung nach.

Im Rahmen einer derzeit laufenden Erhebung wollen Forscher der Universität Salzburg unter Federführung von Prof. Dr. Eva Jonas, Leiterin der Abteilung Sozialpsychologie der Universität, herausfinden, welche Erfahrungen Coaches mit herausfordernden und „schwierig zu coachenden“ Klienten gemacht haben. Ebenso soll erfragt werden, welche Strategien Coaches anwenden, um mit  Herausforderungen konstruktiv umzugehen.

Coaches, die auf entsprechende Erfahrungen zurückgreifen können, sind aufgerufen, sich an einer Online-Befragung zu beteiligen. Der Fragebogen kann noch bis Ende des Jahres 2017 ausgefüllt werden. Teilnehmer erhalten Zugang zu den Umfrageergebnissen, aus denen die besten Strategien zum Umgang mit herausfordernden Klienten hervorgehen sollen. (de)

Informationen und Fragebogen:

https://befragung.sbg.ac.at/index.php/147687?lang=de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.