DBVC-Kongress: Coaching im Transformationsprozess

Im November richtet der DBVC seinen Coaching-Kongress 2018 aus. In Potsdam soll unter dem Motto „Business Coaching – The Next Level“ beleuchtet werden, welche Auswirkungen der Digitale Wandel auf das Coaching haben wird.

Technologische Entwicklungen werden den Grad der Vernetzung, Komplexität und Geschwindigkeit von Arbeits- und Lebensprozessen erheblich steigern, schreibt der Deutsche Bundesverband Coaching e.V. (DBVC) in einer Ankündigung seines diesjährigen, vierten Coaching-Kongresses, der vom 02.–03.11.2018 in Potsdam stattfinden wird. Vor dem Hintergrund dieser Veränderungen sowie unter dem Motto „Business Coaching – The Next Level: Coaching im Transformationsprozess“ will der Verband einen multiperspektivischen Ausblick in die Zukunft des Coachings wagen.

Der Einsatz künstlicher Intelligenz oder die virtuelle Abbildung und Erweiterung realer Umgebungen im Coaching sind nur zwei von zahlreichen denkbaren Szenarien. Aber welche konkreten Veränderungen können aus den Innovationen folgen? Digitalisierbare Coaching-Dienstleistungen seien in absehbarer Zukunft dazu in der Lage, menschliche Coaches in Spezialbereichen zu ersetzen, denn einfache Zielklärungs- und Motivations-Coachings seien auch von entsprechend programmierten Apps leistbar, ist Christopher Rauen, 1. Vorsitzender des Vorstands des DBVC und Herausgeber des Coaching-Magazins, überzeugt. Hieraus folge, „dass die Anforderungen an Coaches in anderen Bereichen steigen, in denen Menschen noch einen deutlichen Vorsprung vor Maschinen besitzen.“ Zu diesen Bereichen zählten etwa soziale Intelligenz, anspruchsvolle Kommunikation, Kreativität, Humor, Fantasie und Selbstreflexion.

Tickets sind aktuell über die Kongress-Homepage (www.coaching-kongress.de) erhältlich. Frühbuchertarife gelten bis zum 31.01.2018. Der DBVC ist auf die Themenbereiche Business-Coaching und Leadership fokussiert. Hierbei verfolgt der Verband ein „Vier-Säulen-Konzept“ und verbindet Experten aus den Feldern Coaching, Unternehmen, Wissenschaft und Weiterbildung. Zu seinen Zielen zählt der DBVC die Professionalisierung der Coaching-Branche sowie die Förderung und Entwicklung des Coachings in Praxis, Forschung und Lehre, Aus-, Fort- und Weiterbildung. (de)

Informationen und Anmeldung:

www.coaching-kongress.de

Weitere coaching-relevante Veranstaltungen:
Kongresse, Tagungen, Messen: Weitere interessante Veranstaltungen für Coaches und Coaching-Interessierte finden Sie in unserer fortlaufend aktualisierten Rubrik Coach-Jahr.