Über 2.000 Einträge zur Coaching-Literatur auf www.coaching-literatur.de

Die Christopher Rauen GmbH informiert auf dem Wissensportal Coaching-Report seit September 2000 kontinuierlich über deutschsprachige Publikationen zum Thema Coaching. Nun hat die Zahl der aufgenommenen Coaching-Bücher und -Artikel die Grenze von 2.000 Titeln überschritten.

In der Gesamtliteraturliste auf www.coaching-literatur.de sind aktuell 2.036 Bücher, Fach- und Zeitschriftenartikel sowie wissenschaftliche Arbeiten ab dem Jahr 1983 bis einschließlich 2016 aufgelistet. Die alphabetisch sortierte Datenbank verweist auf zahlreiche Rezensionen – inzwischen sind 354 exklusive Buchbesprechungen online – sowie auf Zusammenfassungen, Webartikel und Links zu Amazon.de. Zudem gibt die integrierte Statistik einen Überblick über die Titelanzahl pro Jahrgang. Demnach wurden bislang im Jahr 2010 die meisten, nämlich 181, Titel publiziert. Generell ist ab dem Jahr 2000 ein deutlicher Zuwachs von Coaching-Publikationen zu verzeichnen, wobei der Peak dieses Booms in den Jahren zwischen 2008 und 2012 liegt. Seit 2013 hat sich die Zahl der Veröffentlichungen auf hohem Niveau mit knapp über 100 Titeln pro Jahr eingependelt.

Zur Förderung der Wissenschaft wird neben der Gesamtliteraturliste eine separate Rubrik zu wissenschaftlicher Coaching-Literatur geführt, die aktuell 181 Titel umfasst. Literatur-Empfehlungen, Titel zum Thema Missbrauch im Coaching, Online-Artikel sowie relevante Zeitschriften und Magazine runden den Überblick auf www.coaching-literatur.de ab.

Die Literaturdatenbank ist kostenfrei und steht allen Interessierten online zur Verfügung. „Es ist unser Ziel, kontinuierlich über die gesamte Bandbreite der Publikationen im Bereich Business-Coaching zu informieren“, erklärt Geschäftsführer und Business-Coach Christopher Rauen. “Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag, über die Beratungsform Coaching aufzuklären und die Professionalität und Qualität in der Coaching-Branche zu fördern.“ Hinweise zu noch fehlenden Veröffentlichungen – egal ob Bücher, Buchbeiträge, Zeitschriftenartikel oder wissenschaftliche Publikationen – werden gerne entgegengenommen.

Über www.coaching-literatur.de 
Coaching-Literatur ist eine Rubrik im RAUEN Coaching-Report, ein Dienst der Christopher Rauen GmbH, Goldenstedt. Ziel des Coaching-Reports ist es, eine Wissensbasis zum Thema „Coaching als Instrument der Personalentwicklung“ zu schaffen. Neben dem Überblick zur Coaching-Literatur bietet das Portal Zahlen und Fakten über Coaching aus Theorie und Praxis sowie Nachrichten und Informationen zu wichtigen Veranstaltungen der Coaching-Branche. (ap)

Informationen: