dvct-Kongress „Zeit für Qualität”

Der dvct-Kongress „Zeit für Qualität“ findet im November in Hamburg statt. Mit der Veranstaltung richtet sich der Verband an Coaches, Trainer, Unternehmensvertreter und Weiterbildner.

„Zeit für Qualität“ lautet das Motto des zweiten Kongresses des Deutschen Verbandes für Coaching und Training e.V. (dvct), der am 10.11.2014 in Hamburg (9.00–18.00 Uhr, Hotel Radisson Blu) stattfinden wird. Mit einem Programm aus Vorträgen und Workshops, die nach Angaben des dvct aktuelle Fragestellungen rund um das Thema „Qualität“ behandeln, sowie einem Ausstellungsbereich möchte der Verband Coaches, Trainer, Unternehmensvertreter und Weiterbildner ansprechen. Als Gastredner wird Musiker und Extremsportler Joey Kelly zum Thema „No Limits - Wie schaffe ich mein Ziel?“ sprechen.

Die insgesamt 16 Vorträge und Workshops – diese werden parallel in vier Räumen durchgeführt – behandeln u.a. die Themen „Coaching internationaler Projektteams“, „Arbeit mit der Persönlichkeit im Coaching“, „Selbstorganisiertes Coaching“, „Organisationsinternes Coaching“ oder „Resilienz als Führungsaufgabe“.

Die Teilnahmegebühr beträgt 149 Euro für dvct-Mitglieder bzw. 179 Euro für Nichtmitglieder. Bis einschließlich zum 31.07.2014 kann die Anmeldung zum Frühbucherpreis von 109 Euro bzw. 119 Euro erfolgen. (de)

Informationen und Anmeldung: