Nach oben

Termin: Ed Schein in Zürich

10.01.2013

Auf ein Kaminfeuer-Gespräch mit dem Mitbegründer der Organisationentwicklung im Juni 2013 in Zürich.

Edgar H. Schein (*1928) ist emeritierter Professor für Organisationspsychologie und Management am Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge/USA und gilt als einer der Mitbegründer der Organisationsentwicklung und -psychologie. Im Rahmen eines Aufenthaltes in seiner schweizerischen Heimat, aus der er in den 30er Jahren über Odessa in die USA emigrierte, wird Schein am 23. und 24. Juni 2013 einen Seminartag und ein Kaminfeuer-Gespräch in Zürich durchführen.

Organisiert wird der zweitägige Aufenthalt des bekannten Psychologen durch das Weiterbildungsinstitut Trias, in Zusammenarbeit mit dem IBM Research Center in Rüschlikon (CH). Eingeladen sind Alumnis, erfahrene Führungskräfte und Berater, welche Veränderungsprozesse in Organisationen und Unternehmen oder Teams begleiten. Scheins Themen werden “Helfen als Kernkompetenz von Führung und Beratung” und Kulturthemen sein. Das Kaminfeuer Gespräch wird mit Führungskräften von Firmen und Organisationen durchgeführt. Weitere Details sind noch nicht bekannt. Da eine große Nachfrage erwartet wird, kann bzw. sollte eine Voranmeldung über das Trias-Institut vorgenommen werden. (aw)

Informationen und Anmeldung unter:
www.trias.ch/?page_id=597

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.