DGSv bietet neuen Beratungsservice für Weiterbildungs-interessierte

Interessierten steht immer mittwochs ein telefonischer Beratungsservice der DGSv zur Verfügung. Kontakt per E-Mail ist ebenfalls möglich.

Seit Kurzem bietet die Deutsche Gesellschaft für Supervision e.V. (DGSv) den Service eines Beratungstelefons für Interessierte, die sich zum Supervisor, Coach oder Berater ausbilden wollen. Bei dem neuen Service des Verbandes geht es demnach um das Thema Weiter- und Ausbildung in den genannten Bereichen. Immer mittwochs stehen DGSv-Berater zur Verfügung, um Fragen telefonisch zu beantworten. Die Beratungsleistungen umfassen individuelle Antworten zu Entscheidungskriterien und Motiven einer Ausbildung, anbieterübergreifende Informationen und grundlegende Einschätzungen zum Beratermarkt und dessen Entwicklung. Konkrete Ausbildungsanbieter werden nicht empfohlen.

Das neue Beratungsangebot ist kostenfrei und kann immer mittwochs zwischen 10–12Uhr unter der Telefonnummer 0221- 92004-20 in Anspruch genommen werden. Alternativ können Fragen per E-Mail unter beratung@dgsv.de eingesandt werden. (aw)

Informationen:
www.dgsv.de