Nach oben

Brettspiel für den Einsatz in Coaching-Prozessen

14.08.2013

Die Firma Coachingspiele S.L. bringt Coaching-Brettspiel auf den Markt

„Biopolis“ heißt das neue Brettspiel der Firma Coachingspiele S.L., das für den professionellen Einsatz in Coaching-, Supervisions- und Trainings-Prozessen gedacht sein soll.  Unterschiedliche Aufgaben und Fragen aus den Bereichen Persönlichkeit, Umwelt, Beruf, Gesundheit, Geld, Freizeit, Beziehungen und Partnerschaft müssen mit Hilfe eines Spielbretts beantwortet werden, um sog. „Entwicklungsstufen" zu erlangen. Das Spiel baut auf dem Coaching-Tool „Lebensrad“ unter Rückgriff auf Methoden wie der Transaktionsanalyse, Systemtheorie, Gestaltpsychologie, etc. auf. Die Klienten werden so spielerisch mit Themen konfrontiert, die es dann zu reflektieren gilt. Auch für Gruppen-Coachings kann das Brettspiel eingesetzt werden.

Das Brettspiel biopolis kann zu einem Preis von 89€ (zzgl. Versandkosten) erworben werden. (aw)

Informationen und Bestellung:
www.coachingspiele.com

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.