Nach oben

SFCoach goes international

22.11.2012

„International Professional Coaching Meeting“ der Société Française de Coaching in Paris.

Am ersten „International Professional Coaching Meeting“ der Société Française de Coaching (SFCoach) am 16.11.2012 in Paris nahmen circa 80 Personen teil. Die Tagung fand ausschließlich auf Englisch statt – ein Novum für die SFCoach! Für die wenigen französischen (und schweizerischen aus der Suisse Romande) Teilnehmer, die kein Englisch verstanden wurde Simultanflüsterdolmetschen organisiert. Eingeladen und erschienen waren Vertreter von Coaching-Verbänden aus Großbritannien, Irland,  Schweden, der Schweiz, der Tschechischen Republik, Deutschland, China, Ungarn, Südafrika – und natürlich Mitglieder der SFCoach sowie der zwei anderen französischen Coaching-Verbände.

Die Podiumsdiskussion „Managing crisis, coaching in times of crisis“ wurde von Pascale Reinhardt, der früheren Vorsitzenden, die diese Veranstaltung veranlasste und organisierte, geleitet: Dort nahmen Vertreter von acht Coaching-Verbänden, unter anderem des Deutschen Bundesverbands Coaching (DBVC), teil. Das Verständnis von Krise und von den Grenzen und Möglichkeiten des Coachings waren sehr unterschiedlich.

Zwei parallele Workshops „Working with Systemic Representations CLEAN-ly“ (Lynne Burney, F & NZ) sowie „Building informal cross-country collaboration“ (Michael Holzhauser, D) folgten am Vormittag. Am Nachmittag fanden drei weitere parallele Workshops statt:

„Feeding forward and setting goals – strategies for evaluation“ (Almuth McDowall, UK)

„Developping Leadership and Decision-making through Jung’s Psychological Types and the situational leadership model“ (Valéry Dorgueilh, F)

„Coaching a bi-cultural executive team in times of uncertainty: example of an 8 months mission with a strategic joint-venture in the industrial world France-Germany“ (Kathleen Dameron, USA & F, sowie Pierre-Jacques Barthe, F).

Es gelang den Organisatoren eine Atmosphäre des professionellen Austauschs in einem sehr angenehmen und entspannten Klima zu erzeugen. (Michael Holzhauser)

Weitere Informationen:
www.sfcoach.org

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.