Nach oben

QRC: außerordentliche Mitgliederversammlung

18.09.2012

Außerordentliche Mitgliederversammlung und 5. QRC-Coaching-Kongress.

Für einige Unruhe innerhalb des Verbands hatte die Ankündigung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung im Anschluss an den 5. Coaching-Kongress des Qualitätsring Coaching (QRC) Anfang September in Hamburg gesorgt.

Der bisher fünfköpfige Vorstand hatte angeboten, sich in „optimierter Dreierformation“ neu aufzustellen. Notwendig wurde dies sowohl aufgrund beruflicher Belastung, wie auch aufgrund verschiedener Standortbestimmungen. Statt sich einfach intern neu zu formieren erschien es wichtig und wesentlich, dass diese Bereitschaft zur weiteren Vorstandsarbeit durch die Mitglieder entweder korrigiert oder bestätigt würde.

Die Erläuterungen des zurückgetretenen 1. Vorstandssprechers, Jens Korz, und des Finanzvorstands, Mirja Nissen, konnten die Mitglieder überzeugen. Ohne Gegenstimmen und Enthaltungen wurden die bisherige 2. Vorstandssprecherin, Birgit Wolfrum-Reichel, als nunmehr 1. Vorstandssprecherin sowie Dr. Daniela Kuhlmann-Reichel (2. Vorstandssprecher) und Annelie Tattenberg (Finanzvorstand) gewählt.

Zuvor fand der Verbandskongress unter dem Motto: „Coaching: Motivation durch Provokation?“ statt. Als Hauptreferentin sprach Diplom-Psychologin Martina Schmidt-Tanger zu den knapp 50 Teilnehmern. (tw)

Weitere Informationen:
www.qrc-verband.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.