Jetzt wird es ernst

Ab dem 1. April gelten bei der ICF neue Mitgliedschaftskriterien.

Mindestens 60 Coaching spezifische Trainingsstunden müssen neue Mitglieder des International Coach Federation (ICF) weltweit ab dem 1. April 2012 absolviert haben. Für alte Mitglieder gibt es eine Übergangsfrist bis zum 1. April 2013. Der Vorstand des ICF-D geht davon aus, dass diese Hürde von den deutschen Mitgliedern in der Regel erfüllt wird, da die Maßgabe hierzulande schon länger beachtet wird. Die ICF hält für Fragen etliche Hintergrundinfos bereit. (tw)

Weitere Informationen:
www.coachfederation.org/mer/