Nach oben

Allianz SE erprobt Kurzzeit-Coaching

24.10.2012

Inhouse-Coaching-Programm für Angestellte.

Benussi Coaching, München, stellt für die Allianz SE in München zu festen Sprechzeiten vier Coachs zur Verfügung. „Es gibt ein festes Beratungszimmer und eine unkomplizierte und anonyme Terminvereinbarung“, meldet haufe-online. Bis zu vier Mal 60 Minuten kann jeder Mitarbeiter Coaching in Anspruch nehmen.

Laut Allianz waren die Coaching-Termine bereits eine Woche nach der Vorstellung des Konzepts im Intranet ausgebucht. Von Januar 2013 an wird das Inhouse-Coaching daher unter dem Titel „Fast-Track-Coaching“ als ständiges Angebot für die Mitarbeiter etabliert. Denn Akzeptanz und inhaltliche Ergebnisse seien überdurchschnittlich gewesen. (tw)

Weitere Informationen:
www.haufe.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.