Nach oben

Studenten coachen Hauptschüler

12.04.2011

Coach Ulrich Dehner und die Konstanzer Seminare engagieren sich seit Anfang an.

Es geht ihnen um nichts weniger als um „eine schrittweise wirtschaftliche, kulturelle und soziale (Re-) Integration von Hauptschülern in die Gesellschaft“. Ein interdisziplinäres Team von elf Bachelor- und Masterstudierenden der Fächer Wirtschaft, Politik sowie Kommunikation und Kultur will Perspektiven, Wege und Möglichkeiten für Hauptschüler aufzeigen und eröffnen. Voraussetzung hierfür ist ihrer Meinung nach, dass man die Hauptschüler befähigt, ermutigt, an sie glaubt und gemeinsam mit ihnen reale Partizipations- und Gestaltungsräume erarbeitet.

Die Grundidee ist ein Coaching-Prozess zwischen je einem Studenten und einem bis drei Hauptschüler(n) vor Ort in ihren letzten zwei Schuljahren. Ziele dabei: die Förderung der Persönlichkeit, des Talentes, der sozialen Kompetenzen, der Eigenverantwortlichkeit, der Lebensführung und der Verlässlichkeit der Klienten und gleichsam der Coachs sowie die konkrete Unterstützung bei der Berufswahl, -suche und -bewerbung. Eins zu eins wird über zwei Jahre an den Träumen, Zielen und Stärken der Schüler gearbeitet, mit dem Ziel, den Schüler in die Ausbildung zu bringen, für die er brennt.

Rock your Life! baut somit Brücken zwischen voneinander getrennten gesellschaftlichen Gruppen und leistet damit einen Beitrag zu mehr sozialer Mobilität und gesellschaftlichem Zusammenhalt. Seit der Entstehung Ende 2008 wurde Rock your Life! als „Social Franchise“ gedacht und konzipiert. Um den Herausforderungen des dezentralen Wachstums gewachsen zu sein, wurde Anfang 2010 eine gemeinnützige GmbH ins Leben gerufen, über die unter anderem die Qualität des Coachings, die Weiterentwicklung des Programms und das einheitliche Auftreten der Marke in ganz Deutschland gewährleistet wird. Mittlerweile existieren bundesweit bereits zwölf Standorte. Anfragen aus 20 weiteren Städten liegen vor.

Der Aufbau eines Pools von Unternehmen, die an der Rekrutierung von Hauptschülern interessiert sind, ist ebenfalls ein zentraler Baustein des Projektes „Rock Your Life!“. Neun Partner (u.a. dm Drogeriemarkt, Tognum, Zeppelin, Intersky) gehören zum Unternehmensnetzwerk. Die Unternehmen bieten den Schülern Praktikums- und Ausbildungsplätze an und erhalten so Zugang zu qualifizierten, zielorientierten Schülern. Rock you Life! erhielt zahlreiche Preise und konnte zudem namhafte Förderer gewinnen (darunter BMW Stiftung Herbert Quandt, Vodafone Stiftung, booz & Co.).

Damit Rock your Life! funktionieren konnte, mussten zunächst Studierende als Coachs qualifiziert werden. Heute gibt es eine mehrstufige Coaching-Ausbildung und ein standardisiertes Qualifizierungsprogramm. Alle Coaching-Seminare und Workshops werden von professionellen Trainern durchgeführt, die auf das Programm eingeschworen sind. Die Studierenden werden so optimal auf ihre Arbeit mit den Schülern vorbereitet. Dabei werden sie finanziell von Rock your Life! unterstützt und müssen lediglich einen überschaubaren Eigenanteil zu schießen.

Von Anfang an hat Coach Ulrich Dehner Rock your Life! bei zahlreichen Qualifizierungsworkshops unterstützt. Er unterstützte auch bei der Vermittlung der Coachs für den Coach-Pool. So engagieren sich auch weitere Mitglieder der Konstanzer Seminare sowie Coachs aus der Region ehrenamtlich für das Projekt. (tw)

Weitere Informationen:
www.rockyourlife.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.