Nach oben

Show-Coaching

29.10.2011

Coaching fürs Leben: Sabine Asgodom im Bayerischen Fernsehen.

„Ein Alltags- oder Berufsproblem lässt sich manchmal schwer alleine lösen. Dann kann ein distanzierter und warmherziger Blick von außen wie eine Initialzündung auf die Beweglichkeit des Geistes wirken.“ Das Bayerische Fernsehen startete am 28. Oktober im Dritten Programm die Sendung „Sabine Asgodom“.

„Sabine Asgodom ist gelernte Journalistin und coacht seit über zehn Jahren Führungskräfte aus Politik und Wirtschaft sowie Menschen, die in ihrem Lebensalltag etwas verändern wollen“, wirbt der Sender für sein neues Format. Die Produktionsfirma ndF sammelte im Vorfeld Aspiranten für ein „kostenloses Coaching“ mit dem Hinweis ein: „Darüber hinaus ist leider keine Beratung möglich“.

Die erste Staffel der Sendung wurde vom 22. bis 23. September 2011 vorproduziert. Ausgestrahlt werden die sechs Sendungen nun wöchentlich freitags um 23.30 Uhr. In der Sendung finden drei Fälle Platz, die kurz vorgestellt, ein wenig exploriert und dann mit einem Lösungsteaser versehen werden. Auf ihr Coaching-Verständnis angesprochen, äußert sie: „Expert Coach“ - was sie im Interview mit Nicole Bußmann (managerSeminare) weiter erläutert. Im Anschluss an jede 30-minütige Sendung kann man mit Frau Asgodom chatten. Die ausgestrahlten Sendungen kann man im Internet „nachschauen“. (tw)

Weitere Informationen:
www.br.de/fernsehen/bayerisches-fernsehen/sendungen/sabine-asgodom/asgodom100.html
www.managerseminare.de/blog/tv-coaching-sabine-asgodom-ab-heute-auf-sendung/2011/10

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.