dvct meldet das eintausendste Mitglied

Neue Datenbank mit den Profilen der einzelnen Verbandsmitglieder.

Der Deutsche Verband für Coaching und Training (dvct) meldet das eintausendste Mitglied. „Mit jetzt eintausend Mitgliedern“, so Vorstandsmitglied Vivi Dimitriadou, „repräsentiert der Verband eine große Bandbreite von Coachs und Trainern. Darauf sind wir stolz und es bestätigt unseren hohen Anspruch.“

Für die Aufnahme haben die dvct-Mitglieder Kriterien wie profunde Ausbildung sowie Praxis- und Lebenserfahrung erfüllt. Die Datenbank des Verbands listet die Profile der einzelnen Mitglieder. Der Verband offeriert auf seiner Website zwei Möglichkeiten der Suche: nach Themen sowie die Ausschreibungsfunktion mit Briefing. (tw)

Weitere Informationen:
www.dvct.de