Master in Business Coaching & Change Management (M.A.)

Neuer Fernstudiengang an der Euro-FH in Hamburg.

Das – vor allem im Master-Bereich – bislang noch überschaubare Feld von Studiengängen im Bereich Coaching (wir berichteten) bekommt Zuwachs. Der neue Fernstudiengang an der Euro-FH in Hamburg basiert auf dem von der Fakultät für Erziehungswissenschaft an der Universität Bielefeld konzipierten Fernstudium „Coaching und Moderation“ mit Zertifikatsabschluss und wurde in Kooperation mit der Euro-FH zum Master-Studium weiterentwickelt.

Der FIBAA-akkreditierte Master-Studiengang soll neben dem pädagogischen, betriebswirtschaftlichen, psychologischen und soziologischen Basiswissen alle expliziten Fachkenntnisse und Methoden vermitteln, die für die professionelle Anwendung im Coaching, bei Change-Management-Prozessen in Unternehmen und/oder bei Erwachsenen- und Weiterbildungseinrichtungen in den unterschiedlichsten Kommunikationszusammenhängen benötigt werden.

Der Studiengang sei ideal für Berufspraktiker der Bereiche Personalführung und -entwicklung, aber auch für solche aus Planung, Organisation, Beratung und Management, die daran interessiert seien, ihr berufliches Profil zu schärfen sowie ihre Qualifikationen zu erweitern oder zu vertiefen, so der Veranstalter. Er biete Coachs, Moderatoren, Trainern und Referenten eine ideale Ergänzung zur bereits ausgeübten Praxis. Sie könnten ihre praktischen Kompetenzen mit wissenschaftlichen Theorien untermauern und somit ihr Wissen und ihre Fähigkeiten systematisch erweitern.

Zudem richte sich das Master-Programm auch an Hochschulabsolventen, die sich professionell und praxisnah in Coaching inklusive Moderation und Change Management einarbeiten wollten, um sich für die Arbeit mit Menschen – sei es als externer Business Coach, im Team oder als Führungskraft – zu qualifizieren.

Der Studienstart ist - vorbehaltlich der staatlichen Genehmigung - ab dem 1. August 2010 jederzeit – da Fernstudiumkonzept – möglich. Die Euro-FH bietet diesen Studiengang in zwei Varianten mit unterschiedlichen Laufzeiten berufsbegleitend an. Die Studiengebühren betragen 12.160 Euro (24 Monate Laufzeit) oder 11.520 Euro (32 Monate Laufzeit).

Akademische Voraussetzung der Teilnahme am Studium ist ein abgeschlossenes grundständiges Studium einer staatlich anerkannten Hochschule, in dem schwerpunktmäßig psychologische, betriebswirtschaftliche, pädagogische oder soziologische Kenntnisse vermittelt wurden. Alle anderen Hochschulabsolventen müssen neben einem Motivationsschreiben die qualifizierenden Berufserfahrungen sowie einschlägige Fort- und Weiterbildungen schlüssig darlegen.

Kandidaten müssen zudem mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach dem Erststudium (bei berufsbegleitendem Erststudium mindestens ein Jahr) nachweisen. Außerdem sind ausreichende Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen zu belegen und weitere Pflichtnachweise (Versicherungsschutz etc.) zu erbringen.

Die Euro-FH wird in der Zusammenarbeit mit der Universität Bielefeld im Forschungsbereich aktiv und vergibt in diesem Rahmen auch ein Forschungsstipendium. Darüber hinaus haben Master-Absolventen des neuen Studiengangs die Möglichkeit, an der Fakultät für Erziehungswissenschaft der Universität Bielefeld zu promovieren. (tw)

Weitere Informationen:
www.euro-fh.de/business_coaching_amp_change_management_ma.php