Ausschreibungsplattform des dvct

Angebot an Unternehmen für die Coach- und Trainersuche.

Gezielt einen passenden und professionellen Coach oder Trainer suchen und auch finden - dies verspricht ab sofort der Deutsche Verband für Coaching & Training (dvct) auf seiner Homepage. „Unsere neue Ausschreibungsplattform ermöglicht es Unternehmen, ihre Anfrage oder Themenstellung genauestens zu beschreiben und somit ohne Streuverluste den geeigneten Trainer oder Coach zu finden, beziehungsweise sich von ihm finden zu lassen“, so Gianni Liscia, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des dvct.

In der Praxis sieht dies so aus: Im ersten Schritt können Unternehmen direkt über die Internet-Startseite eine allgemeine Anfrage stellen. Nach Prüfung der Anfrage durch den dvct erhält es innerhalb von 24 Stunden Zugang zu einem Formular. In dieser Eingabemaske kann das Unternehmen unter anderem über vorgegebene Auswahlmöglichkeiten zielgerichtete Anforderungen an den Coach oder Trainer formulieren. Die Ausschreibung ist dann von allen dvct-Mitgliedern einsehbar.

Je nach der in der Ausschreibung geforderten Erfahrung treten die Coachs und Trainer dann mit dem Unternehmen direkt in Kontakt. Das Unternehmen selbst wiederum kann über die Datenbank des dvct Einsicht in das Profil des Bewerbers nehmen und sich so über dessen Qualifikation informieren. „Somit haben Unternehmen viele Vorteile: Zum einen das Wissen, dass alle Coachs und Trainer, die sie ansprechen, dem hohen Qualitätsstandard des dvct entsprechen und somit viel Erfahrung im gewünschten Tätigkeitsfeld mitbringen. Zum anderen ist es durch die schnelle Bearbeitung der Ausschreibung seitens des dvct auch möglich, besonders kurzfristig den geeigneten ‚Partner’ zu finden“, erklärt Gianni Liscia. (tw)

Weitere Informationen:
www.dvct.de