Nach oben

Reduktion von Coaching in der Krise

28.04.2009

Studie „Creating People Advantage“: Wider besseren Wissens.

Unternehmen kämpfen in der Krise damit, ihre Kosten unter Kontrolle zu bekommen. Die Reduktion von individuellem Training wie Coaching gehört für 33 Prozent der Befragten dazu. Und dass, obwohl man weiß, dass das schon in der letzten Krise – im Vergleich mit der Effektivität anderer Maßnahmen – wenig (minus 15 Basispunkte) gebracht hat. Und obwohl man zudem weiß, dass der Einfluss auf das Mitarbeiterengagement mit minus 13 Basispunkten im Vergleich zur Effektivität anderer Maßnahmen zu Buche schlägt.

Das ist ein Ergebnis der Studie „Creating People Advantage“, die The Boston Consulting Group (BCG) gemeinsam mit der European Association for People Management (EAPM) nun in der Zeitschrift „Personalführung“ (5/09) vorveröffentlichen. Die Autoren berichten dort basierend auf einem Teilbereich der diesjährigen Studie, den Aussagen von 883 Führungskräften. Die komplette Studie, die auf den Aussagen von 3.348 europäischen Führungskräften innerhalb und außerhalb des Personalbereichs im Zeitraum von November 2008 bis Januar 2009 beruht, wird auf dem diesjährigen DGFP-Kongress am 4. Juni in Wiesbaden vorgestellt.

Weitere, nachdenklich stimmende Ergebnisse der Studie sind,

  • dass ein Drittel aller europäischen Firmen (34 Prozent) Vollzeitmitarbeiter entlassen will; das war zwar mit acht Basispunkten im Vergleich zur Effektivität anderer Maßnahmen eher überdurchschnittlich hilfreich, reduzierte aber das Mitarbeiterengagement um durchschnittlich minus 24 Prozent im Vergleich mit der Effektivität anderer Maßnahmen;
  • dass aber lediglich neun Prozent der Unternehmen beabsichtigt, Top-Performer von Wettbewerbern abzuwerben und einzustellen; das war nämlich in der letzte Krise überdurchschnittlich effektiv (plus 9 Basispunkte im Vergleich mit der Effektivität anderer Maßnahmen) und steigerte das Mitarbeiterengagement im Vergleich mit der Effektivität anderer Maßnahmen um durchschnittlich plus siebenundzwanzig Basispunkte.

(tw)

Weitere Informationen:
www.personalführung.de

www.dgfp-kongress.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.