Die Badischen Coachingtage 2009

Zweitägige Veranstaltung im September in Offenburg.

Nachdem der 1. Badische Coachintag im vergangenen Jahr mit großem Erfolg durchgeführt wurde, geht die Fachtagung nun in die zweite Runde. Ermuntert durch die durchwegs positive Resonanz der Besucher haben die Veranstalter beschlossen, die Veranstaltung in diesem Jahr auf zwei Tage - am 25. und 26. September 2009 in Offenburg – auszubauen.

Wie bereits im vergangenen Jahr wendet sich der erste Veranstaltungstag, „Der 2. Badische Coachingtag“, am 25. September 2009 an das Fachpublikum. Coachs und alle interessierten Fachexperten (Inhaber, Führungskräfte, OE/PE-ler) können sich in unterschiedlichen und aufschlussreichen Workshops zu folgenden Themen informieren:

  • Coaching als Brücke zwischen Personal- und Organisationsentwicklung
  • Aufbau und Implementierung eines Coaching-Pools
  • Coaching in Krisenzeiten
  • Co-Produktion im Coaching
  • Coaching von Frauen in Führungspositionen

Im Anschluss an den zweiten Badischen Coachingtag findet dieses Jahr erstmalig ein launchiges „Get together“ mit einer anschließenden fetzigen „Coaching-Party“ statt.

Anlässlich der aktuellen wirtschaftlichen Situation und den daraus resultierenden Folgen von Konjunkturschwäche, Rationalisierungsmaßnahmen, Stellenabbau usw. setzt der zweite Veranstaltungstag am 26. September den Fokus auf: „Coaching in der Wirtschaftskrise - Neuorientierung durch individuelle Coachingkonzepte“.

Unter dem Motto: „Managers meets Coaches“ wird an diesem Tag den Informations-Bedürfnissen speziell auch von Inhabern, Führungskräften und Fachexpertinnen Rechnung getragen. Professionelle Coachs und Experten werden auf einem „Coaching-Marktplatz“ allen Teilnehmern detailliert Rede und Antwort stehen. Daneben finden in einem separaten Raum Fachvorträge statt. (tw)

Weitere Informationen:
www.badischer-coachingtag.de