Nach oben

Werte und Sinn im Coaching

25.11.2008

Ralph Schlieper-Damrich präsentiert ein neues Magazin: „WertePraxis“.

Angewandtes Wertemanagement und Psychologie passen zusammen, meint Coach Ralph Schlieper-Damrich aus dem bayrischen Lützelburg. „Bei beidem geht es um einen pfleglichen Umgang mit wichtigen Ressourcen. Mit Werten ein Unternehmen zu lenken, einen Unternehmensbereich zu managen und Menschen gut zu führen, ist sinnvolle Arbeit für den Einzelnen und das Ganze. Werte sind der Stoff, aus dem der Sinn entsteht. Sie sind die Fundamente von Menschen und Systemen. Werden sie geschätzt, entsteht Wohlempfinden, werden sie verletzt, beginnt Leid. Werte sind ein Grundthema der Psychologie.“

Das Magazin „WertePraxis“ besteht – so liest man auf der dazugehörigen Homepage – aus „Shortcuts“ über Sinn, Werte, Management und Lebenswertes. Die Redaktion vermutet ihre Leserschaft im Kreis der Leitungs- und Führungskräfte, den Fachleuten des betrieblichen Gesundheitsmanagements, den Supportfunktionen in Personalbereichen, bei Betriebsräten, Wissenschaftlern und Studierenden. Die redaktionelle Zielsetzung der nicht aus dem Milieu des Journalismus stammenden Autorencrew besteht darin, „das Erfahrungswissen Viktor Frankls, des Begründers der Logotherapie, mit konkreten Managementfragen zu verbinden.“ Aktuelle Unternehmensbezüge, Hintergründe zur Sinntheorie Frankls, Interviews, Reportagen, handfeste Tools und liebenswerte Tipps sollen den Lesern dazu dienen, viermal im Jahr Impulse für ihre wertvolle Arbeit zu gewinnen. „WertePraxis“ soll dabei werbe- und kostenfrei bleiben.

Soeben ist die Ausgabe 4/2008 als 13-seitiges PDF-Magazin erschienen. Die Homepage ergänzt das Magazin und bietet darüber hinaus weitere Ressourcen an. (tw)

Weitere Informationen:
www.wertepraxis.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.