Nach oben

Stabwechsel bei DDI Deutschland

15.10.2008

Die Organisationspsychologin und Coach Dr. Martina Michel übernimmt die Position als Country Manager.

Im Jahr 1996 übernahm die promovierte Geisteswissenschaftlerin und Organisationspsychologin die Leitung des Career Service der Universität Hannover. Dann verantwortete sie die Business Unit „Management Development und Coaching“ der Trainings -und Beratungsfirma Contur GmbH (Strategischer HRD-Partner der Continental AG). Seit Januar 2007 verstärkte sie als Senior Consultant das Team von DDI Deutschland. Ab sofort zeichnet sie nun als Country Managerin für DDI Deutschland verantwortlich. In dieser Rolle übernimmt sie die Leitung der deutschen Niederlassung der internationalen HR-Beratung. Der bisherige Geschäftsführer Elmar Kronz wechselt innerhalb des Unternehmens nach Shanghai, wo er für DDI die Position als Vice President Asia besetzt.

Dr. Martina Michel besitzt durch ihre mehr als 10-jährige Erfahrung die Expertise als Executive, Berater und Coach. Sie leitete diverse nationale und internationale Projekte für zahlreiche Unternehmen in verschiedenen Branchen, darunter BMW, Metro und TUI. Die 46-Jährige promovierte über interkulturelle Identitätsentwicklung am Beispiel Indien und setzte anschließend noch ein Studium in Business Administration/Management mit Schwerpunkt Personalentwicklung und Unternehmensveränderung drauf. Sie unterstützt nun internationale Unternehmen und Konzerne bei strategischem Talent Management, Strategieumsetzung sowie bei der Konzeption und Implementierung von Executive Assessment und Development Prozessen. Als Country Managerin verfolgt Dr. Martina Michel das Ziel, DDI in Deutschland als Globalen Talent Management Partner zu etablieren. (tw)

Weitere Informationen:
www.ddiworld.de

Coaching-Newsletter

Sie möchten regelmäßig über Neuigkeiten der Coaching-Branche informiert werden? Dann abonnieren Sie den kostenlosen Coaching-Newsletter, der monatlich über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen im Coaching berichtet.