Internationale Coaching-Konferenz in London

Die britische Association for Coaching (AC) lädt zum dritten Mal die Branche nach London ein und erwartet 500 Besucher.

Unter dem Motto „Embracing Excellence“ werden auf der Konferenz am 13. und 14. März 2008 in London 30 Workshops angeboten. Die Themenbereiche erstrecken sich von Executive Coaching über Organisational Coaching, Personal & Business Coaching und Psychometrics in Coaching hin zu Beyond Coaching. Nach den Konferenzen in 2004 und 2006 konstatieren die Veranstalter sei Coaching nun erwachsen geworden: eine professionelle Branche.

Zu den Ehrenpräsidenten der 2002 gegründeten Association for Coaching (AC) gehören unter anderem die Psychologie-Professoren Stephen Palmer und Cary L. Cooper sowie Sir John Whitmore. (tw)

Weitere Informationen:
http://www.acconference.com
http://www.associationforcoaching.com