Online-Selbstcheck Beschäftigungsfähigkeit

Im modernen Wirtschafts- und Arbeitsleben sind Menschen gefragt, die kompetent und fit, eigenverantwortlich, kooperativ und lernfähig sind. Mit dem Online-Selbstcheck Beschäftigungsfähigkeit des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen (MAGS) kann man einen ersten Check der persönlichen Stärken und Potenziale machen und zugleich herausfinden, wo möglicherweise Veränderungsbedarf besteht.

Im Selbstcheck wird man nach der Einschät-zung/Erfahrung in insgesamt sieben Themenfeldern gefragt. Die Auswertung gibt eine erste Orientierung und Hilfestellung in Bezug auf die persönliche Beschäftigungsfähigkeit. Das Instrument wurde im Rahmen des Projektes "Beschäftigungsfähigkeit im Betrieb" (BiB) entwickelt, das mit finanzieller Unterstützung durch den Europäischen Sozialfonds, das Land Nordrhein-Westfalen und die Hans Böckler Stiftung auf den Weg gebracht wurde. (tw)

Weitere Informationen:
http://www.arbeitsmarkt.nrw.de/foerderangebote/neues-arbeiten/beschaeftigungsfaehigkeit/index.html