Die 20 wichtigsten Megatrends

Megatrends sind langfristige und übergreifende Transformationsprozesse. Wem es gelingt, sie in den spezifischen Unternehmenskontext zu übersetzen, gewinnt strategischen Mehrwert für das Unternehmen.

John Naisbitt prägte vor 25 Jahren mit seinem gleichnamigen Bestseller den Begriff - und zeigte in seinen Analysen den notwendigen Weitblick, muss man heute neidlos anerkennen. Einen Überblick über die 20 wichtigsten Megatrends hat nun aktuell das auf „Foresight“ spezialisierte Beratungsunternehmen Z_punkt zusammengestellt.

Doch nicht der Trend an sich ist interessant, sondern seine strategischen Implikationen, geben die Berater zu bedenken:

  • Demografischer Wandel
  • Neue Stufe der Individualisierung
  • Boomende Gesundheit
  • Frauen auf dem Vormarsch
  • Kulturelle Vielfalt
  • Neue Mobilitätsmuster
  • Digitales Leben
  • Lernen von der Natur
  • Ubiquitäre Intelligenz
  • Konvergenz von Technologien
  • Globalisierung 2.0
  • Wissensbasierte Ökonomie
  • Business Ökosysteme
  • Wandel der Arbeitswelt
  • Neue Konsummuster
  • Umsteuern bei Energie und Ressourcen
  • Klimawandel und Umweltbelastung
  • Urbanisierung
  • Neue politische Weltordnung
  • Wachsende globale Sicherheitsbedrohungen.

(tw)
Weitere Informationen:
http://download.z-punkt.de/Megatrends-dt.pdf
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,477472,00.html