Kommunikative Kompetenz im Business-Coaching

Rezension von Thomas Webers

Sieben Jahre nach dem Erscheinen von „Business-Coaching. Der Coach als Mountain Guide und Hofnarr“ legt Walter Schwertl eine überarbeitete Neuauflage vor: Neuer Titel, teilweise neuer Inhalt, aber auch bewährte Strecken der Erstauflage sowie überarbeitete Passagen finden sich, alles angereichert um etliche Abbildungen und zum Schluss gekrönt von einem Gedicht Siegfried J. Schmidts, des Medienwissenschaftlers und Wegbereiters des Konstruktivismus hierzulande – und wie man wissen sollte: Freund und Weggefährten von Walter Schwertl. Beide haben 2010 einen erhellenden Dialog im Coaching-Magazin veröffentlicht, den man mit Gewinn als Einführung zu diesem Buch lesen mag.

Womit man beim Untertitel des Buchs angelangt wäre: Hier gibt ein Autor Rechenschaft über seine Jahrzehnte währende Tätigkeit als Coach. Mal führt er lästernd die Flachschwimmer in der Szene vor, indem er ihre teils effekthascherischen Praktiken entlarvt. Dann erzählt er von eigenen Aufträgen, die scheiterten – und reflektiert ausgiebig die Gründe dafür. Auch die früher in den Vordergrund gerückten Rollen des Mountain Guide und Hofnarr finden sich wieder. Zwischen diesen Ausführungen legt der Autor in etlichen Kapiteln Rechenschaft ab über seine theoretische Basis und die davon abgeleiteten Praxiskonzepte. Deren Kern lässt sich in der Tat auf kommunikative Kompetenz fokussieren.

Was Schwertl über die theoretische Fundierung im Coaching ausführt, offenbart nicht nur ein tiefes konzeptionelles Verständnis, sondern zugleich eine notwendige Rechenschaftspflicht gegenüber dem Publikum. Das eigene Kompetenzmodell mit den Säulen kommunikative Kompetenz, Vertrauen und Co-Produktion wird breit dargelegt. Dessen Essenz bündelt sich im Weiterbildungsmodul V.E.R.B.: Verantwortung, Entwicklung, Reflexion, Bewegung.

Fazit: Die Überarbeitung der Erstveröffentlichung hat sich gelohnt – entstanden ist ein theoriebasiertes wie zugleich praxisbezogenes Resümee zum Business-Coaching, das durch seine stilistische Vielfältigkeit nicht nur den Lesegenuss fördert, sondern auch dem Diktum Heinz von Foersters gerecht wird: Vermehre die Möglichkeiten für Deine Klienten!



Thomas Webers

coaching@thomas-webers.de

Cover Kommunikative Kompetenz im Business-Coaching

  • von Walter Schwertl (02.03.2016)
  • Springer
  • ISBN: 9783658112554, 176 Seiten
  • Amazon.de Preis: 49,99 €
Jetzt kaufen