Erfolgsfaktor Menschlichkeit. Wertschätzend führen – wirksam kommunizieren.

Rezension von Dorothee Mennicken

Auch wenn überall von der Wichtigkeit guter sozialer Kompetenzen im Berufsleben geschrieben und gesprochen wird - in der Realität mangelt es Führungskräften gerade im kommunikativen Bereich häufig sehr an entsprechenden Fähigkeiten. Sprache wird als Machtinstrument benutzt, um Interessen auf Kosten anderer durchzusetzen, Lob wird manipulativ eingesetzt, wohlwollender Umgang miteinander ist selten.

Die Autorinnen des vorliegenden Praxishandbuches zeigen in 14 klar gegliederten und prägnant geschriebenen Kapiteln auf, wie man als Führungskraft mit einem effektiven Beziehungsmanagement und wertschätzender Kommunikation viel mehr erreichen kann als mit einem auf rein hierarchischer Macht beruhenden Selbstverständnis. Um Missverständnissen vorzubeugen: Hier wird nicht einem weichen, nachgiebigen Führungsstil das Wort geredet. Selbstreflexion, Empathie, klares Rollenverständnis und Glaubwürdigkeit in der Kommunikation sind es, mit denen wertschätzend kommuniziert wird und die den "Erfolgsfaktor Menschlichkeit" gewinnbringend für Mitarbeiter, Führungskräfte und das Unternehmen zum Blühen bringen.

In den ersten Kapiteln werden zunächst nützliche Hintergründe zur Geschichte der menschlichen Kommunikation, deren Veränderungen im Laufe der Zeit und zum Einfluss der Sprache auf den Führungsalltag aufgezeigt. Im fünften Kapitel geht es um die Reflexion der eigenen inneren Einstellung. Die theoretischen Grundlagen der Wertschätzenden Kommunikation zeigt das sechste Kapitel auf. Dann geht es in die praktische Anwendung: Die Kapitel sieben bis zwölf bieten Anleitung anhand von Alltagsbeispielen. Sie zeigen zum Beispiel, wie man mit Überraschungen und Konflikten umgehen kann, einen eigenen Führungsstil entwickeln und erfolgreich Beziehungen managen kann. Die beiden letzten Kapitel stellen anhand von Erfahrungsberichten dar, wie die Wertschätzende Kommunikation im Alltag wirkt und welche Organisationsformen den Prozess unterstützen können. Jedes Kapitel schließt mit einer "Management Summary", in der die Kernaussagen für einen schnellen Zugriff zusammengefasst sind.

Hervorzuheben ist bei diesem Buch wirklich der Praxisbezug. Wie die Autorinnen zu den zahlreichen Vorschlägen und Analysen der Kommunikation in der Arbeitswelt praktische Handlungsanweisungen bieten - das ist beachtenswert. Vielleicht sind nicht alle Formulierungen immer die, die man selbst gern verwenden würde, doch es lohnt sich immer, sie als Anregung für die wertschätzende Kommunikation zu verwenden. Ein Buch, das nachdenklich macht und zugleich ausgesprochen anregend ist. Es ist ein Selbst-Coaching- Buch für alle, die führen, aber auch für Kundenberater, Verkäufer oder Produktmanager. Lesenwert!



Dorothee Mennicken

KLARTEXT
info@klartextkoeln.de
www.klartextkoeln.de

Cover Erfolgsfaktor Menschlichkeit. Wertschätzend führen – wirksam kommunizieren.

  • von Gabriele Lindemann, Vera Heim (15.01.2010)
  • Junfermann Verlag
  • ISBN: 3873877511, 224 Seiten
  • Amazon.de Preis: 23,00 €
Jetzt kaufen