So bleibe ich gesund. Was Sie für Ihre Gesundheit, Lebensenergie und Lebensbalance tun können. Ein Programm in 10 Etappen (2. Aufl.). Heidelberg: Carl-Auer.

Rezension von Dr. Christine Kaul

Der Titel lässt eine "How-to "-Selbsthilfeanleitung erwarten, aber obgleich der Begriff "Selbst-Coaching" nirgends verwendet wird, legen die Autoren doch statt dessen ein erfreulich gestaltetes und tiefgründig durchdachtes Buch vor, das die Bezeichnung Selbst-Coaching zum Gesundheitsverhalten verdient hat.

Wie im diskursiven Coaching geben die Autoren Unterstützung dabei, Hinter- und Beweggründe des eigenen Verhaltens und des Wunsches nach Veränderung zu verstehen. Mit Akribie wird die Selbstexploration vorangetrieben und kein Aspekt des aktuellen Verständnisses von Gesundheit bleibt unbeachtet.

In zehn Etappen begleiten Lauterbach und Hilbig ihre Leser durch ein Jahr intensiver Selbsterforschung, Ausformung neuen Verhaltens, dessen Stabilisierung. Die ersten vier Etappen dauern jeweils eine Woche. Zunächst klärt der Lesende seine Ausgangssituation, er entwirft eine erste "Landkarte" zur Planung und Orientierung über sein Woher und Wohin der Gesunderhaltung. Checklisten erleichtern diese Aufgabe. Gleichzeitig führen Lauterbach und Hilbig grundlegende Begriffe von Gesundheit ein, legen eine theoretische Basis, aber tun dies sehr leserfreundlich: erste Überblicke zur Salutogenese, der aktuellen Glücksforschung, zu gesundem Schlaf, Entspannung, Ausdauerbewegung Insgesamt erlebt der Leser einen angenehmen und anregenden Mix von Grundlagen, Reflexionsangeboten, Umsetzungsvorschlägen und Ermunterungen, wobei die Autoren oft die Rezipienten direkt ansprechen und deren Bedenken aufgreifen.

Die Etappen 5 bis 9 dauern jeweils einen Monat, es folgt eine letzte halbjährige Phase. Viele Aspekte werden nun vertiefend behandelt - theoretisch - oder aber in Form von Anregungen zur Selbstreflexion, immer mit Bezug zu konkreten Lebenssituationen am Arbeitsplatz, in der Familie. Unterstützend bieten die Autoren unterschiedlichste Methoden der Verankerung des neuen Denkens, der neuen Selbstdefinition und des resultierenden gesunden, neuen Verhaltens. So beziehen sie die aus dem Business-Kontext bekannte Balanced-Score-Card als Strukturierungshilfe in die Überlegungen ein, leiten ausführlich hin zu Fotoexploration und Fotoinszenierungen, Fragestellungen werden immer wieder im Raum oder auf Papier erlebbar gemacht.

Den Autoren ist bewusst, dass eine Aufgabe, wie die erarbeitete Veränderung der Lebens- und Arbeitsgestaltung scheitern kann, wenn das Umfeld uneingeweiht oder gar vor vollendete Tatsachen gestellt wird. Nicht nur deshalb ist es sinnvoll, Unterstützer und wohlwollende Begleiter im sozialen Umfeld zu suchen. Immer wieder mahnen Lauterbach und Hilbig an, dass der Leser sich in seinem sozialen Netz Gesprächspartner sucht, denn manche Frage, manches Problem lässt sich doch am besten im Diskurs beleuchten.

Das Buch ist empfehlenswert für jeden, der "jetzt endlich!" zu einem gesünderen Lebensstil finden will. Sollte die intrinsische Motivation gelegentlich schwächeln - Lauterbach und Hilbig sind energische
Motivatoren.



Dr. Christine Kaul

willkommen@kaul-coaching.de

Cover So bleibe ich gesund. Was Sie für Ihre Gesundheit, Lebensenergie und Lebensbalance tun können. Ein Programm in 10 Etappen (2. Aufl.). Heidelberg: Carl-Auer.

  • von Matthias Lauterbach, Susanne Hilbig (01.09.2008)
  • Carl-Auer Verlag GmbH
  • ISBN: 3896705628, 233 Seiten
  • Amazon.de Preis: 16,95 €
Jetzt kaufen